Ausstellungen und Veranstaltungen

Yona Friedman: No Man’s Land

Buchpräsentation am 25. November 2019 um 19 Uhr

Ukraine morgen

Der visionäre Korrealismus Friedrich Kieslers als Impuls für Architektur, Kunst und Gesellschaft – Symposium in Kiew, 21.-22. November 2019

Frederick Kiesler: Face to Face with the Avant-Garde

Neue Publikation herausgegeben von Peter Bogner und Gerd Zillner bei Birkhäuser, 2019

Yona Friedman: Spatial Visions

Ausstellung in der Kiesler Stiftung Eröffnung: Donnerstag, 5. September 2019 Laufzeit: 6. September 2019 – 10. Jänner 2020 Kuratiert von Peter Bogner

Image Space

Ausstellung in der Friedrich Kiesler Stiftung Eröffnung: 12. März 2019 Laufzeit: 13. März – 28. Juni 2019 KünstlerInnen: Marianne Greber, Sabine Hauswirth, Pez Hejduk, Matthias Klos, Stefan Oláh, Rupert Steiner, Didi Sattmann Kuratiert von Peter Bogner

Emmanuel Bornstein. Face to Face

Ausstellung in der Friedrich Kiesler Stiftung Eröffnung: 9. Jänner 2019 Laufzeit: 10. Jänner bis 1. März 2019 Kuratiert von Peter Bogner

ORF Lange Nacht der Museen

Station 46 – Friedrich Kiesler Stiftung: „Wien 1924. Station der Avantgarde“ laufend Führungen und Erklärungen | Samstag, 6. Oktober 2018  von 18 Uhr bis 1 Uhr

Kiesler-Preisverleihung 2018

Kiesler-Preisverleihung 2018

Vortrags-Reihe „Wien 1924“

Im Rahmen der Ausstellung „Wien 1924. Station der Avantgarde“: 16. Oktober (ABGESAGT) – 23. Oktober – 27. November 2018

Lange Nacht der Forschung

Station in der Friedrich Kiesler Stiftung: „Face to Face with the Avant-Garde“ Vortrag und Archivschau | Freitag, 13. April 2018 um 18 Uhr